Parkett

Die neuen Fertigungsmethoden und Versiegelungstechniken tragen dazu bei, dass der Parkettboden preiswert und vielseitig angewandt werden kann. Des Weiteren ist es möglich Parkett mit einer Fußbodenheizung zu verbauen. Die Paneele lassen sich schwimmend oder auch vollflächig verklebt verlegen. Neben der hohen Elastizität und der guten Wärmedämmung, bietet der Parkettboden eine niedrige elektr. Leitung. Durch die hohe Langlebigkeit kann man den Parkett Boden als durchaus preiswert bezeichnen, Reparatur und Renovierungen können problemlos an Parkettböden durchgeführt werden. Bei guter Pflege und Reinigung werden die Paneele ihr Aussehen lange halten. Parkett Boden ist hygienisch und eignet sich optimal für Allergiker da die Oberfläche der Parkettböden den Staub nicht binden.

Laminat

Dieser Fußbodenbelag ist nicht nur ein besonders widerstandsfähiger, strapazierfähiger und leicht zu pflegender Bodenbelag, Laminat ist auch eine preiswerte Alternative zu Holzfußböden. Laminatböden sind durch eine Oberflächenschicht aus Melaminharz gegen starke Beanspruchungen geschützt und sind damit problemlos im Haus verwendbar. Da das Dekor aufgedruckt wird, bieten Laminatböden ein breites Spektrum an Design-Optionen.

Kork

Die Eigenschaften des Korks sorgen für Energieeinsparung, Lärmschutz und eine natürliche Atmosphäre. Darüber hinaus schonen Korkböden die Gelenke und sie sind eine Erholung für geplagte Stauballergiker. Kork ist warm, elastisch und schön. Eingefärbt oder naturbelassen, bietet er viele Vorteile. Die Isolierwirkung von Kork macht diesen fußwarm, schalldämmend und noch dazu sehr belastbar.

 Vinylboden

Vinyl ist der Trend-Belag für alle, die einen pflegeleichten Boden suchen. Der Boden muss im Gegensatz zu Parkett nicht mit Öl oder ähnlichem nachbehandelt werden. Vinylbelag ist sehr unempfindlich und die Oberfläche ist sehr strapazierfähig. Durch seine Elastizität reduziert das Vinyl deutlicher den Trittschall als ein Laminatboden. Der fußwarme Vinylboden sorgt im Vergleich mit Fliesen oder Laminat auch in der kälteren Jahreszeit für wohlfühlende Behaglichkeit. Dieser Boden eignet sich aufgrund seiner Feuchtigkeitsbeständigkeit auch zum Verlegen in Bädern. Aufgrund der Vielfältigkeit von Vinylboden ist dieser in vielen Design, von Holz- bis Steindekor, zu haben.

Linoleum

Der einzige elastische Bodenbelag der aus überwiegend natürlichen Rohstoffen wie Leinöl, Kork, Harz und Jute hergestellt wird. Beliebt ist Linoleum bei Allergikern. Linoleum kann leicht gereinigt und somit einfach in einem hygienischen Zustand gehalten werden. Dieser Bodenbelag ist widerstandsfähig, ist elastisch, trittschall- und wärmedämmend, trittsicher und lichtecht. Bodenbeläge aus Linoleum sind ideal für stark beanspruchte Flächen geeignet.